Ein Anime/Manga RPG-Forum, welches in einer apokalyptischen Cyberpunk/Sci-Fi-Welt spielt ...
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Neueste Themen
Das Team
Reservierungen
Kurzinformationen von Neovine's Einwohnern auf einem Blick
Airis im Urlaub
Barkeeper auf Reisen
Grünchen geht ins Grüne
Happy Halloweengrüße von der Allianz
Happy Halloween ~
Wartungsarbeiten abgeschlossen - neues Playsystem!
Ortsliste - Gesamtüberblick
von Creator
von Creator
von Creator
von Nile the Blaze
von Liam Sinclair
von Ki
von Visitor
von Visitor
von Creator
von Creator
Do Nov 15, 2018 12:54 am
Mi Nov 14, 2018 10:24 pm
Mi Nov 14, 2018 10:06 pm
Mi Nov 14, 2018 12:57 pm
Do Nov 08, 2018 8:21 pm
Di Nov 06, 2018 1:36 pm
Mi Okt 31, 2018 10:29 pm
Mi Okt 31, 2018 9:10 pm
Mi Okt 24, 2018 7:46 pm
So Okt 21, 2018 2:44 pm

 :: Allgemeines :: Erste wichtige Schritte :: Formelles Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Erklärungen - Foren-RPG, Szenentrennung, Ortstrennung

avatar
Beiträge : 211
Anmeldedatum : 29.09.14
Gründungs- & Teamaccount



Creator
Gründungs- & Teamaccount
BeitragThema: Erklärungen - Foren-RPG, Szenentrennung, Ortstrennung    Fr Okt 19, 2018 2:12 pm

Was ist ein Foren-RPG?

Das Wort "RPG" ist eine Abkürzung des englischen Wortes "Roleplaygame", welches ins deutsche übersetzt "Rollenspiel" bedeutet. In einem Rollenspiel nimmt der Spieler die 'Rolle' eines zumeist fiktiven Charakters an, mit dem er in einer Rollenspielwelt 'spielt' und agiert. Es gibt verschiedene Arten des Rollenspiels - Online/Digitale Rollenspiele, Pen&Paper, uvm. Bei einem "Foren-RPG" handelt es sich um ein schriftliches Rollenspiel, welches sich in erstellten Rollenspielforen abspielt. In Beiträgen werden Texte verfasst, welche von dem Rollenspiel handeln, aus der Sicht vom Spieler erstellten Charakter. In Foren-RPG schreibt man zusammen mit mindestens einem anderen Spieler und baut zusammen mit diesem verschiedene Geschichten rund um die erstellten Charaktere auf.




Es gibt verschiedene Arten, wie man ein Rollenspiel gestalten kann und wie die Spieler in diesem spielen können. Zwei davon sind die Szenentrennung und die Ortstrennung. Da beide dieser Playarten in unserem Rollenspiel vertreten sind, wollen wir Euch diese vorstellen:


Szenentrennung

Wie der Name schon sagt, wird hier in sogenannten "Szenen" gespielt. Wenn zwei oder mehr Spieler zusammen eine Szene schreiben möchten, eröffnen sie in vorgesehenen Bereichen ein neues Thema, in welchem nur die vorhandenen Spieler agieren dürfen. In den Szenen wird ein spezielles Geschehen abgehandelt - beispielsweise, zwei Freunde gehen zusammen ins Kino. Nachdem sich ihre Wege trennen, wird die Szene beendet und als abgeschlossen betrachtet. Sollten die Freunde sich erneut treffen, wird eine neue Szene eröffnet.

Es dürfen mehrere Szenen gleichzeitig mit dem Charakter bespielt werden. Heißt, wenn Ihr eine Szene habt, wo sich Euer Charakter mit wem anderes trifft, dürft Ihr noch weitere Szenen haben, wo sich der Charakter zum Beispiel in der Schule befindet. Was bei diesem System entscheidend ist, ist die Inplayzeit. Wenn sich der Charakter am 11. Juni, um 15:00-18:00 Uhr in einer Szene befindet, kann dieser nicht am selben Tag, zur gleichen Zeit, sich in einer weiteren Szene befinden. Somit kann er sich am 11. Juni nur noch von 0:00-14:59 Uhr und 18:01-23:59 Uhr in einer anderen Szene befinden. Also muss der Spieler darauf achten, dass sich die Zeiträume der bespielten Szenen nicht überschneiden.

Jedoch
würde ein festgelegter Inplayzeitraum bei der Storyline von Neovine nicht gut spielbar sein. Da es beispielsweise oft vorkommt, dass Charaktere verletzt werden oder jemand von den Outlands nach Neovine reist, würde dies teils mehrere Tage bis Wochen in Anspruch nehmen. Somit wäre ein Charakter für eine längere Inplayzeit nicht spielbar. Aus diesem Grund haben wir dies wie folgt geklärt:

Jede Szene bekommt eine chronologische Nummer. Wenn Ihr Szene #1 gestartet habt, wird die nächste Szene mit #2 nummeriert. Sollte Szene #2 einige Wochen nach #1 spielen, dann schreibt Ihr dies in die Szenenbeschreibung.
Beispiel
Nummer: #2
Zeitraum: fünf Wochen nach Szene #1


Demnach könnt Ihr auch im Nachhinein Szenen bespielen, welche zwischen Szene #1 und #2 spielen. Wichtig ist, dass Ihr alle Szenen in Eurem Szenentracker dann so auflistet, wie das Geschehen abgehandelt wurde. Wenn Ihr also nach Szene #2 eine Szene #3 bespielt, welche zwischen #1 und #2 geschieht, listet Ihr die Szenen so auf: #1 #3 #2.
Bedenkt hierbei, dass sämtliches, was vor Szene #2 geschehen ist, dann nicht in Szene #2 wieder da ist. Wenn Ihr also in #2 noch beide Arme habt, dann könnt Ihr in der nachfolgenden Szene #3 keinen Arm verlieren. Allein eine Prothese könnte dies erklären. In Szene #2 oder einer weiteren Szene, die vor Szene #2 spielen, müsstet Ihr erläutern, weshalb der eigentlich verschwundene Arm wieder da ist.


Wie startet man eine Szene?

Um eine Szene zu starten, benötigt Ihr erstmal den Szenenstarter. Dann geht Ihr in das entsprechende Unterforum im Inplay, wo Ihr einfach ein neues Thema erstellt. Das Thema benennt Ihr nach dem gewünschten Titel Eurer Szene. In die Beschreibung des Themas kommt hinein, an welchem Ort genau Eure Szene spielt (Beispiel: Hauptbezirk | High-City | Straßen) und alle Charakternamen der Beteiligten.
Den ausgefüllten Szenenstarter postet Ihr in den Eröffnungsbeitrag des Themas. Anschließend sendet Ihr den Beitrag ab, wodurch Eure Szene eröffnet wurde - nun könnt Ihr ganz normal darunter posten!

Wie beende ich eine Szene?

Sobald Ihr eine Szene abgeschlossen habt - oder diese abgebrochen wurde -, schreibt Ihr am Ende Eures letzten Beitrags, dass die Szene nun beendet/abgebrochen ist. Anschließend informiert Ihr uns hier über den Abschluss der Szene, wodurch diese dann ins Archiv verschoben wird.

Was für Orte gibt es alles, wo ich posten darf?

In jedem Unterforum im Inplay gibt es eine Ortliste, welche darüber aussagt, was für Orte es alles im diesem Bereich gibt. Zu jedem Ort gibt es noch eine Beschreibung - um diese aufrufen zu können, müsst Ihr einfach auf den gewünschten Ort klicken, wodurch sich ein Informationstext ausklappt.

Was, wenn ein benötigter Ort für eine Szene fehlt - leere Orte?

Solltet Ihr einen speziellen Ortswunsch haben oder Ihr habt an sich viele Ideen für Orte, dann könnt Ihr uns hier darüber informieren.
Sehr gerne nehmen wir Ideen an und freuen uns, wenn viele Orte genutzt werden. Da ungewiss ist, ob manche Orte überhaupt von Nöten sind - oder Outposts/Stützpunkte sich individuell an deren Oberhäupter anpassen, gibt es in einigen Bereiche nur wenige oder gar keine Orte. Also könnt Ihr euch dann gerne melden, falls Euch zu Orten etwas einfällt.


Die Szenentrennung ist bei uns im Inplay aktiv und ggf. in Events.


Ortstrennung

Bei der Ortstrennung spielt die Handlung an einem festgelegten Ort statt. Beispielsweise in einem Haus. Für jeden Ort gibt es ein separates 'Thema'. Wenn die Handlung an dem aktuellen Ort fertig ist und der Charakter einen anderen Ort betreten möchte, muss man dies am Ende des Beitrags deutlich markieren. Es gibt verschiedene Arten, wie man diese Ortswechsel nennt. Der wohl gängigste Begriff hier ist tbc. Dies bedeutet "to be continued", was übersetzt "Fortsetzung folgt" heißt. Dies macht deutlich, dass die Geschichte des Charakters an einem anderen Ort fortgesetzt wird.

Beispiel - der Charakter möchte aus dem Haus gehen, hinaus auf die Straßen:
tbc: Straßen
Häufig werden die nachfolgenden Orte auch verlinkt, damit es noch einfacher ist, den Folgeort besser finden zu können.

Dasselbe Prinzip erfolgt auch, wenn im Folgeort weitergeschrieben wird. Um darzustellen, dass man aus einem anderen Ort in den aktuellen wechselt, wird zumeist die Begriff cf benutzt. Dies bedeutet "come from", übersetzt "komme von". Anders als beim tbc wird das cf am Anfang eines Beitrages gesetzt.


Beispiel - der Charakter verlässt das Haus und gelangt nun auf die Straßen:
cf: Haus
Auch hier ist es übersichtlicher und einfacher den Vorort zu erkennen, wenn man diesen beim Ortswechsel verlinkt.

Anders als bei der Szenentrennung, wo mehrere Szenen parallel gespielt werden können, kann sich bei der Ortstrennung ein Charakter nur an diesem einen Ort aufhalten. Wenn Ihr mit dem Charakter etwas anderes bespielen wollt, müsst Ihr mit dem Charakter den Ort verlassen und somit die aktuelle Handlung beenden.

Die Ortstrennung wird ggf. in Events vertreten sein.




Sämtliche Beschreibungen in diesem Thema wurden vollständig und selbstständig von der Administration des Forumierenforums "Neovine" verfasst. Somit ist das kopieren dieser Texte nicht gestattet - sollte Interesse an diesen bestehen, wendet Euch an das Team von Neovine.

http://neovine-animerpg.forumieren.com
Nach oben Nach unten
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten

 :: Allgemeines :: Erste wichtige Schritte :: Formelles
-
Gehe zu: