Ein Anime/Manga RPG-Forum, welches in einer apokalyptischen Cyberpunk/Sci-Fi-Welt spielt ...
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Neueste Themen
Postpartner Suche
Rosenspiel
Krankenstation | Rock Fort
Fragen an die Charaktere
Retsu's Wohnung
Der User unter mir
Neues Design & Struktur
von William J. Lawrence
von Liam Sinclair
von Nile the Blaze
von Kain Ootsuki
von Retsu
von Cifer
von Creator
Gestern um 12:07 pm
Di Apr 24, 2018 8:16 pm
Mo Apr 23, 2018 6:45 pm
So Apr 22, 2018 9:11 am
Di Apr 17, 2018 9:24 pm
So Apr 15, 2018 3:35 am
Sa Apr 07, 2018 3:09 am

 :: Allgemeines :: Partnerbereich :: Partner & Sister :: Unsere Partnerforen :: Anime/Manga Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Kage no Ryoiki

avatar
Beiträge : 97
Anmeldedatum : 21.08.16
Gastaccount



Visitor
Gastaccount
BeitragThema: Kage no Ryoiki    So Feb 25, 2018 8:58 am
Hallo liebes Neovine,

Entschuldigt bitte die verspätete Antwort auf eure Anfrage. Gerne nehmen wir sie an und wünschen euch auch weiterhin viel Spaß und Erfolg mit eurem Forum.^^ Unsere Daten lassen wir selbstverständlich hier. ^^

Auf eine gute Partnerschaft.

Lg. Das Team vom KnR





Unsere Geschichte

In jedem Zeitabschnitt der Welt gibt es Bösewichte die versuchen die Welt zu unterjochen und sich an die Spitze von allen stellen. Bis jetzt gelang es den Guten stets die Bösen zurückzudrängen, doch mit dem was dann geschah rechnete wohl niemand. Eine Allianz aus einer Vielzahl von Bösewichten versuchte alle Menschen in das Reich der Schatten zu verbannen. Doch wie genau kam es dazu?:

Im alten Ägypten:

Der Pharao kehrte nach Ägypten zurück um seiner Vergangenheit auf die Spur zu gehen. Unterstützt wurde er dabei von seinem besten Freund Yugi Muto und dessen Freunden. Gemeinsam hatten sie schon eine Menge Abenteuer erlebt. Zunächst schien alles friedlich, doch der Schein trog sie. Der König der Diebe kehrte ebenfalls in diese Zeit zurück und versuchte allen das Leben schwer zu machen. Für die einen als Yami Bakura bekannt,
stellte sich heraus dass es sich hierbei eigentlich um Zorc handelte. Während der Pharao verzweifelt versuchte seinen wahren Namen herauszufinden, tat Yami Bakura alles um diese Sache zu verhindern. Leider gelang ihm dies überhaupt nicht und es kam zu einer finalen Schlacht. Man muss wissen dass der Pharao Zorc damals dank seines Namens und der Hilfe seiner Freunde schlagen konnte. Ein Misserfolg für den Bösewicht und alle dachten, dass dieses Spiel nun ein für alle Mal ein Ende nahm. Wie stark sie sich da doch irrten.

Im Reich der Schatten
Unkraut vergeht nicht. Wenn man es beseitigt, dann kommt es immer wieder. So ist es wohl auch bei Yami Bakura. Nach der Niederlage in Ägypten zog er sich in das Reich der Schatten zurück. Ein Ort den er selbst erschaffen hatte und der ihm jetzt erst einmal Zuflucht gewähren sollte. Denn nach diesem Kampf war er sehr schwach und musste sich erst einmal wieder mobilisieren. Eine verdammt lange Zeit verbrachte er in diesem anderen Universum bis es ihm gelang aus diesem zu entkommen und das passierte ganz einfach. Schon immer hatte er eine starke Bindung zu dem Milleniumsring und durch diesen gelang er auch wieder in die reale Welt zurück. Es war für ihn nicht schwer seinen 'Wirt' ausfindig zu machen und einmal mehr die Kontrolle über Bakura Ryou zu übernehmen.

In der realen Welt
Kaum hatte er sein erstes Ziel erreicht, fing er an sich eine kleine Bande zusammenzustellen. Wer wäre dafür auch besser geeignet als ehemalige Bösewichte? Ein paar von ihnen waren alte 'Freunde' von Yami Bakura und andere wiederum musste er wahrlich zwingen. Doch jeder der sich ihm anschloss trachtete entweder nach Macht, Anerkennung oder ganz einfach nach Rache. Also suchte er Maximilian Pegasus, Dartz und Marik Ishtar auf. Gemeinsam gelang es ihnen die Milleniumsgegenstände in ihren Besitz zu bringen. Wie jeder wusste war man mit einem von diesen Gegenständen in der Lage einen Teil des Reichs der Schatten heraufzubeschwören. Nun wurden die Artefakte zur Steintafel gebracht und jedes an seinen Platz gelegt. In genau diesem Moment öffnete sich das Reich der Schatten und alles schien perfekt. Ein Mensch nach dem anderen wurde hineingezogen. Allerdings blieb dies den Bösewichten auch nicht erspart. Als ob das alles nicht schon schlimm genug gewesen wäre, wurde durch das Zusammenführen der Artefakte ein Riss im Raum-Zeit-Kontinuum erschaffen und Charaktere aus der Zukunft fanden ebenfalls ihren Weg ins Reich der Schatten.

Aktueller Stand
Dieses Ereignis ist schon ganze zwei Wochen her und es kommt einem so vor als wäre nicht einmal ein Tag vergangen. Das Reich der Schatten wird von einer durchgängigen und nie endenden Dunkelheit und Nacht umhüllt. Sämtliches Zeitgefühl gerät immer mehr aus den Fugen und die ersten Charaktere kommen langsam aber sicher zu sich.

Statistiken:
--> 5 Jahre nach Yugioh (Also nach der Sache in Ägypten.)
--> Charaktere ab Staffel 2 Yugioh GX
--> Charaktere ab Staffel 3 Yugioh 5D's

Weiteres:
# Es wird Szenentrennung gespielt!
# Wir spielen im Reich der Schatten!
# Originalcharaktere und eigene Charaktere sind gerne gesehen!
# FSK16 Forum mit FSK18 Bereich
# Die Milleniusgegenstände sind an keinen festen Träger gebunden!
# Gast-Account vorhanden, für Partnerbereich nicht notwendig!



Nach oben Nach unten
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten

 :: Allgemeines :: Partnerbereich :: Partner & Sister :: Unsere Partnerforen :: Anime/Manga
-
Gehe zu: