Ein Anime/Manga RPG-Forum, welches in einer apokalyptischen Cyberpunk/Sci-Fi-Welt spielt ...
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Neueste Themen
Grünchen geht ins Grüne
Allianz der RPG-Welten
Technischer Trakt
GL | Tal der Dämmerung
Roaring Storms [Änderung]
Die Geschichte einer werdenden, etwas anderen, Familie
Der User unter mir
von Ki
von Visitor
von Liam Sinclair
von Shun Oosawa
von Shun Oosawa
von Shun Oosawa
von Azumi
Fr Jun 22, 2018 10:07 pm
Fr Jun 22, 2018 4:06 pm
Do Jun 21, 2018 1:21 pm
Di Jun 19, 2018 2:39 pm
Mo Jun 18, 2018 6:39 pm
Do Jun 14, 2018 2:00 pm
Do Jun 14, 2018 1:37 pm

 :: Allgemeines :: Partnerbereich :: Partner & Sister :: Unsere Partnerforen :: Serien/Filme/Bücher Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Tales of the North

avatar
Beiträge : 103
Anmeldedatum : 21.08.16
Gastaccount



Visitor
Gastaccount
BeitragThema: Tales of the North    Do Dez 21, 2017 3:43 pm
Tales of the North


Wir schreiben das Jahr 808 nach Christi Geburt.

Kattegat. Der Name bedeutet "Katzenloch" und ist ein Gebiet in Skandinavien, zwischen Dänemark und Schweden liegend. Es dient als Stadtkern, wo nun Ragnar Lodbrok, König von Dänemark residiert.

Die Wikinger, ein raues, aber starkes Volk, herrschen hier im Norden und richten ihre Sommerraubzüge nun nicht mehr nur nach Osten – ins Baltikum – sondern setzen ihre Segel gen Westen an die angelsächsische Küste Englands. Was ihnen auch bald den Ruf von Barbaren einbringt. Schnell sind sie ein gefürchtetes Volk, welches bereits bei ihrem ersten Raubzug im Kloster Lindisfarne eine grausame Blutspur legt und sich natürlich, von den Schätzen berauscht, ab jetzt nicht mehr aufhalten lässt.
Ab dem heutigen Tage schreiben sie Geschichte...
Im Vordergrund steht ab nun die Entwicklung der Wikinger, also Erobern neuer Länder, wie das derzeitige Bündnis mit König Ecbert in Wessex. König Ragnar möchte fruchtbareres Land, sein Volk vorantreiben und keinen Stillstand zu akzeptieren. Er ist ein sehr konsequenter König: Wenn er sich etwas in den Kopf gesetzt hat, wird das in die Tat umgesetzt. Nichts anderes schätzt er mehr, als Freiheit und diese will er auch für sein Volk, welchem er seiner Ansicht nach dient.
Es wird spannend werden, welche Entscheidungen die Herrscher fällen, ob sie ihrer Bündnisse treu bleiben oder einander verraten. Ist es denn überhaupt aus der Sicht der Kultur und des Glaubens möglich, dass Frieden herrschen kann?
Ein Mönch namens Aethelstan hat bereits bewiesen, dass es funktionieren kann, wenn der Geist offen für Toleranz ist.

INFORMATIONEN
#Wir orientieren uns an der Geschichte von Vikings bis zum Ende der 3. Staffel
#Unser Rating liegt bei 18 Jahren, wir spielen nach dem Prinzip der Ortstrennung
#Wir freuen uns über Seriencharakter, nehmen aber auch freie Charaktere bei uns auf

Forum | Storyline | Regeln



Nach oben Nach unten
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten

 :: Allgemeines :: Partnerbereich :: Partner & Sister :: Unsere Partnerforen :: Serien/Filme/Bücher
-
Gehe zu: